FDP.Die Liberalen
Niederhasli
Ortspartei Niederhasli
14.11.2017

Artikel FDP Mitteilungsblatt Dezember

Gemäss Fahrplan des Mitteilungsblattes dürfte jetzt, da Sie diese Zeilen lesen, der 30. November oder schon Dezember sein. Mit grossen Schritten geht es auf Weihnachten zu. Hurraaaa!!!!

Und was ist das Wichtigste an Weihnachten, hä? Geschenke? Baum? Weihnachtsguetsli? Nope!!!

Endlich kommt wieder „drei Nüsse für Aschenbrödel“! Die Rührende Geschichte des von den Stiefschwestern gemobbten, von der Stiefmutter verachteten aber vom Rest der Welt geliebten Mädel – welches (logo) am Schluss doch noch den Prinzen bekommt.

Drei Nüsse... in anderen Märchen sind es drei Wünsche die man hat, es sind drei Musketiere, drei ??? finden sich oft in den Händen von Jugendlichen. Drei Lernhäuser hat die Seehalde, und im Januar kommen die drei Könige.

Zwei weitere Dreiergruppen finde ich aber der weiteren Erläuterung würdig:

Drei Affen – „sehe nichts, höre nichts, sage nichts“. Sie stehen in unserer westlichen Gesellschaft symbolisch für die Haltung, alles Schlechte nicht wahrhaben zu wollen. Eine Art passive Erduldung, die gesellschaftlich nur noch von einer Haltung gegen unten überboten wird: ungefiltert vermeintlich schlechte News über soziale Netze weiterverbreiten. Doch die ursprüngliche Bedeutung der drei Affen in Japan war, WEISE über Schlechtes hinwegsehen. Klingt ähnlich, ist aber ein anderer Ansatz. GEMEINSINN fordert den Umgang mit miesen Zuständen, den Mut diese wahrzunehmen und Initiative zur Verbesserung zu ergreifen. Aschenbrödel war so gesehen nur von solchen Affen umgeben, wirklich geholfen hat niemand. Ausser die Tauben. Aschenbrödel hat auch keine FREIHEIT erlebt, sie musste sich wegschleichen unter Gefahr einer Bestrafung, wenn sie etwas Lebensqualität wollte. In dem Sinn waren ihre Stiefschwestern auch unfrei, wenn auch eher im goldenen Käfig.

Doch wie kann ein Missstand behoben werden? In den meisten Fällen braucht es dazu, nun ja, wieder mal drei Dinge: Den WILLEN diesen zu beheben, eine IDEE und schliesslich die eigentliche VERÄNDERUNG! Meistens sind die Änderungen ein FORTSCHRITT gegenüber der alten Verfahren, was auch einen interessanten Reflex bei vielen Menschen auslöst, nämlich die Angst vor Veränderung, Skepsis das Neues besser sein kann, und im Zweifelsfall dagegen ankämpfen. Hat geschichtlich übrigens selten funktioniert (Weberaufstand?).

Dem aufmerksamen Leser ist aufgefallen, dass hier jetzt die zweite versprochene Dreiergruppe folgen sollte. Tut sie aber nicht – habe ich „geschickt“ versteckt – die drei Grundwerte der FDP: Freiheit, Gemeinsinn und Fortschritt.

Schon klar, dass im Dezember wohl kaum Zeit für diese Themen da ist, „Beschaulich“ ist der Vorweihnachtsstress ja kaum noch zu bezeichnen. Trotzdem - schauen Sie das Aschenbrödel einmal durch die analytische Brille an und suchen sie Ihr Aschenbrödel (stellvertretend für einen Missstand der seiner Behebung wartet) und nehmen Sie die Hände von den Ohren, schauen Sie hin und machen Sie den Mund auf. Klar, am besten geht dies in der Gemeinschaft einer Partei oder eines Vereins. Egal - beheben Sie einen kleinen Missstand vor dem 24sten Dezember. Weihnachten wird noch besser und das Aschenbrödel sicher MEGA stolz auf Sie sein!

 

Aus Liebe zu Niederhasli!